FC Barcelona :Routinier auf dem Radar: Barça wieder an Willian dran?

Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com
Anzeige

Die Katalanen wollten Willian bereits im vergangenen Sommer verpflichten. Doch die Blues forderten 60 Millionen Euro für ihren Routinier.

Barça spielte nicht mit - und holte stattdessen Malcom (22) von Girondins Bordeaux. Der Youngster ist aber noch keine feste Größe.

Wie der DAILY TELEGRAPH nun berichtet, will Barça Willian nun erneut verpflichten.

Was den Blaugrana in die Karten spielt: Willians Vertrag an der Stamford Bridge läuft 2020 aus.

Nur noch in diesem Sommer kann Chelsea eine angemessene Ablösesumme kassieren, sollte der Südamerikaner keiner Vertragsverlängerung zustimmen.

Was Willians Marktwert zusätzlich senkt: Der brasilianische Nationalspieler wird im August bereits 31.

» Präsident enthüllt: Barça war heiß auf Stefano Sensi

» Ivan Rakitic schließt Wechsel zu Manchester United aus

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige