FC Barcelona :Rückkehr nach England: Wird Philippe Coutinho mit N'Golo Kante getauscht?

coutinho 2020 01 004
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Der FC Bayern wird aller Wahrscheinlichkeit auf das Ziehen der 120 Millionen Euro schweren Kaufoption für Philippe Coutinho verzichten. Und auch bei seinem Stammklub FC Barcelona sollte der Dribbler keine langfristige Zukunft haben. Und nun?

Coutinhos Berater Kia Joorabchian hatte vor Kurzem durchblicken lassen, dass sein Klient einer Rückkehr in die Premier League offen gegenüberstehe ("Er würde dort liebend gerne wieder spielen").

Aus England kommt bisher auch der Großteil der Transfergerüchte. Groß soll das Interesse vor allem beim FC Chelsea sein.

coutinho 2019 06 04
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Die MUNDO DEPORTIVO schreibt von einem Tauschdeal, den Barça mit den Londonern eingehen könnte. Die Blaugrana durchkämmen den Markt nach einem Sechser, der physisch und zweikampftechnisch hervorragend ausstaffiert ist.

Hintergrund


So lässt es sich das spanische Sportblatt nicht nehmen und bringt im Zuge dessen N'Golo Kante ins Gespräch. Mutmaßungen um die Zukunft des amtierenden Weltmeisters halten sich schon länger.

Kantes Chelsea-Vertrag besitzt allerdings noch Gültigkeit bis 2023 – ohne Ausstiegsklausel. In Barcelona keimen Hoffnungen auf, dass Coutinho in London zumindest Verhandlungsbereitschaft weckt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!