Real Madrid :Rückkehr zu Real Madrid: Luis Figo freut sich für Iker Casillas

iker casillas 19
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Noch ist es nicht offiziell, doch Luis Figo geht schwer davon aus, dass sein ehemaliger Mannschaftskollege Iker Casillas (39) zu Real Madrid zurückkehrt.

"Es ist sein Zuhause, seine natürliche Umgebung", beschreibt Figo Casillas' Verhältnis zu Real Madrid und packt über Gespräche zwischen Casillas und den Real-Bossen aus: "Es ist eine gemeinsame Entscheidung beider Parteien. Sie sprachen miteinander und er stimmte zu. Er ist glücklich und ich freue mich für ihn, weil er nach Hause zurückkehrt."

Casillas hatte Real 2015 nach wettbewerbsübergreifend 725 Spielen nicht ganz freiwillig in Richtung FC Porto verlassen. Real-Präsident Florentino Perez hatte David de Gea als Nachfolger auserkoren, der Transfer mit Manchester United platzte aber in letzter Minute an einer zu spät eingetroffenen Vereinbarung.

Fünf Jahre später hatte Casillas seine aktive Karriere im Alter von 39 Jahren beendet. Nach der Verkündung hatte Casillas erklärt: "Florentino hat mich kürzlich angerufen, um mir ein Angebot zu machen, und jetzt, wenn ich nach Madrid zurückkehre, werden wir reden."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!