Anzeige

Kroatische Nationalelf :"Träume gelebt": Mario Mandzukic verkündet emotional seinen Rücktritt

mario mandzukic kroatien
Foto: Ivica Drusany / Shutterstock.com
Anzeige

Bei der Weltmeisterschaft in Russland drang Mandzukic mit seinen kroatischen Mannschaftskollegen sensationell bis ins Endspiel vor, verlor dort gegen Frankreich.

Der größte Erfolg der Kroaten war gleichzeitig auch das letzte Turnier für Mario Mandzukic. Der Juve-Stürmer verkündete seinen Rücktritt.

"Ab heute bin ich einer von Euch, ein Fan von Kroatien", erklärte der 32-Jährige via INSTAGRAM.

Dieser Schritt sei ihm schwer gefallen, "weil ich weiß, welche Ehre es ist, ein kroatisches Trikot zu tragen und dein Land zu repräsentieren."

Über den zweiten Platz bei der WM und den begeisterten Empfang in Zagreb erklärte Mandzukic: "Wir haben unsere Träume gelebt, einen historischen Erfolg erreicht und die unglaubliche Liebe der Fans gespürt."

"Dieser Monat, sowie die Ankunft in Zagreb und in ganz Kroatien, werden die wichtigste Erinnerung meiner Karriere bleiben."

Mandzukic gab sein Debüt in der kroatischen Nationalmannschaft Ende 2007. Nach 89 Spielen und 33 Toren macht er nun Schluss.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige