Fußballer des Jahres :Sadio Mane ist Afrikas Bester - auch Achraf Hakimi geehrt

sadio mane 2019 10 1
Foto: Review News / Shutterstock.com

Mohamed Salah (Ägypten), Riyad Mahrez (Algerien) und Sadio Mane (Senegal) waren die letzten Verbliebenen bei der Wahl zum besten Fußballer Afrikas. Am Ende holte sich Letztgenannter den Titel.

Mane hatte sich in der vorigen Saison den Champions-League-Titel mit dem FC Liverpool gesichert. Mahrez holte mit der algerischen Auswahl, die gleichzeitig als Team des Jahres ausgezeichnet wurde, den Afrika-Cup.

Trainer des Jahres 2019 wurde Djamel Belmadi, der Algerien unter seinen Fittichen hat.

Hintergrund


Besondere Ehre wurde Borussia Dortmunds Achraf Hakimi zu Teil. Der junge Marokkaner erhielt die Auszeichnung als bester Nachwuchsspieler.

Hakimi setzte sich bei der Wahl gegen Samu Chukwueze (FC Villarreal) und dem ehemaligen Wolfsburger Victor Osimhen (OSC Lille) durch.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!