Samir Handanovic

Absage an Manchester United

samir handanovic 2
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Der slowenische Nationalkeeper wurde zuletzt als Nachfolger für David de Gea bei Manchester United gehandelt, doch nun stellte der Berater des 30-Jährigen eine baldige Vertragsverlängerung bei den Nerazzurri in Aussicht.

"Die Berichte über einen Wechsel zu den Red Devils sind nur Gerüchte. Ich habe nie mit ihnen gesprochen. Dass Samir ins Old Trafford wechselt kann ich ausschließen, auch wenn der Transfermarkt natürlich unberechenbar ist", sagte Federico Pastorello gegenüber FcInterNews.

Inter Mailand

Samir Handanovics Vertrag bei den Nerazzurri ist noch bis 2016 datiert, Inter Mailand strebt eine Vertragsverlängerung an. Die Chancen des ehemaligen Champions-League-Siegers stehen gut.

"Natürlich schmeichelt uns das Interesse von anderen Klubs", gab Pastorello zu, "aber Samir will bei Inter bleiben."

Die Verhandlungen mit Inter Mailand seien bereits weit fortgeschritten: "Eine Einigung steht bevor. Handanovic könnte bis zu seinem Karriereende bei Inter bleiben."