Villarreal-Talente :Santi Cazorla bringt Chukwueze und Pau Torres bei Arsenal ins Gespräch

santi cazorla 8
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Anzeige

Santi Cazorla hat die nächsten Talente von Villarreal im Blick, die sich zu echten Stars entwickeln könnten.

Seine "Freunde bei Arsenal" würden ihn schon nach Außenstürmer Samu Chukwueze und Innenverteidiger-Eigengewächs Pau Torres fragen, verriet der 35-Jährige in der MARCA.

"Sie fragen mich nach ihnen und denken, dass sie morgen schon den Schritt in die Premier League wagen könnten. Es ist gut, dass große Teams Interesse an jungen Spielern Villarreals haben. Aber für den Moment sage ich ihnen, dass sie noch bleiben sollen."

"Sie müssen beide noch einige Schritte nach vorn machen", sagte Santi Cazorla, der selbst sechs Jahre beim FC Arsenal in der Premier League gespielt hat, weiter.

"Sie sind tolle Persönlichkeiten und mit den Beinen auf dem Boden geblieben. Bei Pau hört man ständig von Manchester City und Barcelona, aber ihm ist klar, dass er als Spieler wachsen muss. Dann können wir sehen, wo er mal hingeht."

Anzeige

Chukwueze war zuletzt vor allem mit dem FC Liverpool in Verbindung gebracht worden.

Die Ausstiegsklausel in seinem bis 2023 laufenden Vertrag in Spanien soll am Saisonende bei 80 Millionen Euro liegen.

Laut FRANCE FOOTBALL sollen die Reds bislang 35 Millionen Euro bieten. Torres ist sogar noch ein Jahr länger an Villarreal gebunden.

Anzeige