FC Villarreal :Santi Cazorla enthüllt Gespräch mit Paco Alcacer

Foto: imagestockdesign / Shutterstock.com
Anzeige

26 Tore in 47 Spielen für Borussia Dortmund: Paco Alcacer verlässt den Signal Iduna Park mit tollen Statistiken in Richtung Villarreal.

Bis zu 30 Millionen Euro Ablöse inklusive möglicher Boni lässt sich das Gelbe Uboot Alcacers Verpflichtung kosten. Damit steigt Alcacer zum Rekordtransfer des Vereins auf.

Santi Cazorla freut sich bereits auf seinen neuen Mannschaftskollegen. "Er ist ein großartiger Spieler, der uns viel geben kann", sagte der Nationalspieler (81 Einsätze) gegenüber ONDA CERO.

Er habe bereits seit einigen Tagen gewusst, dass Alcacer kommen könnte, enthüllt Santi Cazorla (35): "Wir haben miteinander gesprochen. Er ist voller Vorfreude."

Villarreal belegt derzeit den 8. Tabellenplatz der Primera Division, aber die Champions-League-Ränge sind nur fünf Punkte entfernt.

Anzeige