Villarreal :Santi Cazorla liebäugelt mit Wechsel in die USA

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Santi Cazorla will nicht ausschließen, dass er seine Fußballerkarriere unter US-amerikanischer Sonne ausklingen lässt.

"Ich liebe die Vereinigten Staaten, es ist ein fantastischer Ort", erklärt der Kapitän des FC Villarreal gemäß MUNDO DEPORTIVO.

"Ich weiß, dass einige bereits erwähnt haben, dass ich es für möglich halte, dort hinzugehen", erklärt der 34 Jahre alte Mittelfeldspieler weiter. "Es wäre sicherlich etwas, über das ich nachdenken würde."

Seit eineinhalb Jahren schnürt Cazorla seine Fußballschuhe für den FC Villarreal, bei dem sein Vertrag in etwas mehr als einen halben Jahr endet.

Zuvor hatte der Nationalspieler Spaniens (79 A-Einsätze) sechs Jahre beim FC Arsenal verbracht, war dort allerdings mehrfach von teils schweren Verletzungen gezeichnet.

» David Villa beendet seine Karriere – und gründet neuen Klub

» Wertvollster Spieler: Zlatan Ibrahimovic deutlich geschlagen

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige