Brasiliens Nationaltrainer :Selecao-Coach kommentiert Coutinhos Bayern-Wechsel

Foto: Alizada Studios / Shutterstock.com
Anzeige

Die brasilianische Nationalmannschaft bezog vor wenigen Tagen Quartier in den USA.

Dort stehen zwei Freundschaftsspiele gegen Kolumbien und Peru auf der Agenda. Mit dabei ist Philippe Coutinho, der Königstransfer des FC Bayern.

Nationaltrainer Tite befürwortet den Wechsel Coutinhos, sagt zur BILD: "Es ist gut für ihn, dass er bei Bayern als Zehner hinter Lewandowski spielt. Sein technisches Level ist sehr hoch, er hat überragende Qualitäten."

Coutinho selbst ist nach der Copa America noch nicht bei vollen Kräften.

Bei der Selecao soll der 27-Jährige Wettkampfpraxis sammeln. Für die Bayern kam er bisher auf zwei Einsätze, einmal stand er in der Startelf.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige