Brasilien-Juwel Gerson :»Jeder träumt von Barça...

gerson
Foto: Celso Pupo rodrigues / Dreamstime.com

Gerson gilt derzeit als eines der größten Talente der brasilianischen Liga. Der spielstarke Linksfuß steht bereits auf der Liste von mehreren europäischen Top-Klubs.

Unter anderem zeigt Juventus Turin großes Interesse. Die Bianconeri sollen bereits 16 Millionen Euro für den Spielmacher geboten haben, Fluminense lehnte jedoch ab.

Barça blickt ebenfalls auf den brasilianischen U20-Nationalspieler. Die Katalanen wollen den Edeltechniker laut dem Fachblatt Sport im Sommer 2016 ins Camp Nou holen. Barcelona besitzt bereits ein Vorkaufsrecht.

Gerson soll sich entschieden haben. Dem Vernehmen nach will er in einem Jahr nach Katalonien wechseln, um an der Seite seines Landsmanns Neymar zu spielen.

Hintergrund


Offiziell lässt sich das Supertalent nicht in die Karten schauen. "Jeder Spieler träumt davon, mit den besten Spielern der Welt für einen Verein wie Barcelona oder Juventus zu spielen", sagte Gerson laut dem Tranferexperten Gianluca Di Marzio.

Die Gerüchte um seine Zukunft würden ihn nicht belasten, versicherte der 18-Jährige zudem: "Mein Vater kümmert sich um diese Sachen. Ich bin froh über die Offerten, aber ich konzentriere mich nur auf Fluminense."