FC Barcelona :Sergi Roberto positiv! Dritter Corona-Fall beim FC Barcelona

sergi roberto 2019 03 01
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com

Beim FC Barcelona ist der dritte Corona-Fall der laufenden Saison aufgetreten. Dieses Mal erwischte es Sergi Roberto. Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, wurde das Eigengewächs positiv auf Covid-19 getestet.

Laut Barça ist Roberto "bei guter Gesundheit und zuhause isoliert". Der gelernte Mittelfeldakteur und Aushilfs-Rechtsverteidiger muss in den kommenden Wochen ohnehin kürzertreten, wegen eines Muskelrisses befindet sich Sergi Roberto in der Reha. Erst im Januar wird er zurückerwartet.

Hintergrund

Vor dem spanischen Nationalspieler hatten sich bereits Innenverteidiger Samuel Umtiti (27) und Neuzugang Miralem Pjanic (30) mit dem Virus infiziert. Beide sind mittlerweile wieder negativ. Pjanic nimmt schon seit Wochen am Spielgeschehen teil, Umtiti wird nach überstandener Knieverletzung in Kürze zurückerwartet.

Video zum Thema