FC Barcelona :Sergi Samper erklärt Abschied von Barça


Sergi Samper (24) ist nun offiziell wieder ein Mannschaftskollege von Andres Iniesta.

  • Fussballeuropa RedaktionDonnerstag, 07.03.2019
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Anzeige

Samper und Iniesta kennen sich vom FC Barcelona, nun spielen sie erneut zusammen.

Nachdem Iniesta im vergangenen Sommer bei Vissel Kobe unterschrieben hatte, unterzeichnete nun auch Samper bei den Japanern - bis 2020.

Bei Barça war das 24-jährige Eigengewächs ohne Chance auf Spielzeit gewesen. Das war auch der Hauptgrund für seinen Wechsel.

"Dies ist eine großartige Gelegenheit. Ich möchte mich beweisen", erklärte der ehemalige spanische Jugendnationalspieler.

"Sie haben mich angerufen, um zu fragen, und es klang sehr interessant", so der 24-Jährige, der sich auch mit Iniesta ausgetauscht hat.

"Ich habe mehrmals mit Andres Iniesta gesprochen und er sagte mir, dass die Liga sehr technisch ist und dass ich dort Spaß haben würde."

Vergessen wird der Katalane seinen Heimatverein nicht: "Ich habe keine Angst zu gehen, aber ich habe Respekt vor Barça und ich werde nie vergessen, wo ich herkomme. Ich trage den Club in meinem Herzen."

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige