Champions League :Sergio Busquets traut Ajax den Titel zu

sergio busquets 2018 301
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Werbung

Sie haben es wieder getan: Nach Real Madrid hat Ajax Amsterdam auch Juventus Turin aus der Champions League geschmissen.

Nach einem 1:1 in Amsterdam eroberten Matthijs de Ligt, Frenkie de Jong und Co. die Juve-Festung Allianz Stadium und lösten das Halbfinal-Ticket.

In der Vorschlussrunde wartet Tottenham oder Manchester City auf die niederländischen Ballkünstler.

Laut Sergio Busquets, der mit Barça am Dienstag das Halbfinale durch einen 3:0-Sieg über Manchester United klarmachte, traut Ajax Großes zu.

"Ajax kann das Finale erreichen und gewinnen", lobte der Defensivstratege: "Es ist keine Überraschung, dass sie im Halbfinale stehen, sie sind ein spektakuläres Team."

Hintergrund


Juventus Turin sei zwar favorisiert gewesen, doch Ajax Amsterdam habe sich das Halbfinale verdient.

Ajax schaffte Historisches, als erste Mannschaft, die durch drei Champions-League-Qualifikationsrunden musste, zog sie ins Halbfinale ein.

Sollte sie sich im Halbfinale gegen Tottenham durchsetzen, könnte Barça im Finale warten. Die Katalanen treffen in der Vorschlussrunde auf Liverpool.