Furia Rocha :Sergio Ramos baut Weltrekord aus - nächste Bestmarke im Visier

Foto: Yiannis Kourtoglou / Shutterstock.com
Anzeige

Abwehrchef Sergio Ramos (33) von Real Madrid hat einmal mehr seine Extraklasse nachgewiesen.

Beim 3:0 der Spanier gegen Schweden in der EM-Quali erzielte der Innenverteidiger von Real Madrid per Elfmeter den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:0.

Mehr noch: Ramos hat seinen erst am Freitag aufgestellten Weltrekord auf Nationalmannschaftsebene ausgebaut.

Gegen die Färöer (4:1) hatte Ramos in seinem 164. Länderspiel den 122. Sieg eingefahren und damit seinen langjährigen Weggefährten Iker Casillas (121 Siege) überholt - kein Nationalspieler weltweit hat mehr Siege gefeiert.

Mit dem 3:0 gegen Schweden baute Ramos seinen Weltrekord aus. Und die nächste Bestmarke ist bereits in Reichweite: Die des Rekordnationalspielers in Spanien.

Ramos ist nur noch zwei Partien von Iker Casillas (37, 167 Länderspiele) entfernt.

Bereits im September, wenn Spanien gegen Rumänien (5.9) und die Färöer (8.9) antritt, dürfte Ramos Casillas eingeholt haben.

» Zinedine Zidane: Schlechtere Bilanz als Santiago Solari und Rafa Benitez

» Nach Vinicius und Co.: Real Madrid jagt zwei neue Supertalente

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige