Anzeige

Furia Rocha :Sergio Ramos bricht Tor-Rekord

sergio ramos 2020 01 007
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com
Anzeige

Elf Tore hatte Sergio Ramos für Real Madrid verbucht. Seine Torhungrigkeit in LaLiga brachte ihm schon eine Bestmarke ein – im 21. Jahrhundert war der Blancos-Kapitän der Verteidiger, der in einer Saison die meisten Tore erzielte.

Inzwischen hat der 34-Jährige die nächste Bestmarke geknackt. Nach seinem Doppelpack im Nations-League-Spiel gegen die Ukraine (4:0) zählt Ramos für Spanien nun 23 Treffer. Dieser Wert genügt, um den Argentinier Daniel Passarella (22) als erfolgreichsten Abwehr-Nationalspieler der Geschichte abzulösen.

"Er führt die Mannschaft innen und auch nach außen, sein Lebensstil ist der eines Gewinners. Es ist sehr einfach, einen Spieler wie Sergio Ramos zu trainieren", schwärmte Spaniens Trainer Luis Enrique nach dem Kräftemessen mit der Ukraine.

Ramos kann noch in dieser Woche an seiner brillanten Verfassung anknüpfen. Am Sonntag steht mit dem Heimspiel gegen den FC Getafe der LaLiga-Auftakt im Madrider Programmheft.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige