Real Madrid :Sergio Ramos reagiert auf den Diss von Gerard Pique

sergio ramos 2020 100
Foto: Brais Seara / Shutterstock.com

"Es war in der ersten Halbzeit eine der schlechtesten Mannschaften von Real Madrid, auf die ich im Bernabeu je getroffen bin".

Das waren die Worte von Gerard Pique in Richtung Real Madrid nach dem 0:2 im Estadio Santiago Bernabeu.

Sergio Ramos konterte wenig später. Er respektiere, was Gerard Pique sagt, aber stimme ihm nicht zu: "Wir hatten den Plan, ihnen den Ballbesitz zu überlassen und in der zweiten Halbzeit Vollgas  zu geben."

Hintergrund


Der Abwehrchef weiter: "Ich unterschreibe gerne, in der ersten Halbzeit immer schlecht zu spielen, wenn es bedeutet, jeden Clasico zu gewinnen."

Gefragt, ob es sich bei Barça auch um eine der schlechtesten Mannschaften der vergangenen Jahre handele, erklärte Ramos: "Überhaupt nicht. Ich dachte nicht, dass sie schlecht sind. Ich respektiere die Art, wie sie spielen."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!