Adidas statt Nike :Sergio Ramos vollzieht Ausrüster-Wechsel

imago sergio ramos 2020 11030
Foto: Eibner / imago images
Werbung

In den letzten Wochen wurde aufgrund seines bei Real Madrid auslaufenden Vertrags nicht nur über die Vereinszukunft von Sergio Ramos spekuliert. Der Kapitän der Blancos gab überdies bekannt, sich nach zehn Jahren von seinem persönlichen Ausrüster Nike zu trennen.

Seither war eifrig spekuliert worden. Under Armor, Puma und New Balance waren die Namen, welche durch die Gerüchteküche geisterten. Die AS berichtet unter Berufung auf ein Instagram-Bild, dass Ramos dem fränkischen Hersteller Adidas den Zuschlag erteilt hat.

Hintergrund

Ramos war nämlich nicht nur mit der üblichen Real-Trainingsmontur, ebenfalls von Adidas, ausgestattet, sondern zeigte sich auch am Fuß in den berühmten drei Streifen gekleidet. Adidas ist damit ein weitere Coup gelungen.

Das Unternehmen mit Sitz in Herzogenaurach sponsert bereits Starspieler wie Ramos' Teamkollegen Marcelo, Karim Benzema oder Toni Kroos. Des Weiteren werden Gareth Bale, Lionel Messi, Paul Pogba, Mohamed Salah, Manuel Neuer, James Rodriguez und Roberto Firmino von Adidas eingekleidet.

Video zum Thema