Serie A :AC Mailand: Montella verlängert - Transfer-Offensive geplant

vincenzo montella 9
Foto: Fabrizio Andrea Bertani / Shutterstock.com

Der ehemalige Weltklassestürmer unterschrieb einen Vertrag bis 2019. Zuletzt hatte es Spekulationen um einen Abschied des Cheftrainers gegeben.

Montella hatte den Posten bei den Rossoneri im Sommer 2016 angetreten, den siebenmaligen Champions-League-Sieger aber nur auf den sechsten Tabellenplatz der Serie A geführt.

"Wir müssen uns höhere Ziele setzen und in Angritt nehmen", stellte der Coach nun klar.

Damit es in der kommenden Spielzeit besser läuft, wollen die neuen Eigentümer aus China eine Großoffensive auf dem Transfermarkt starten.

Hintergrund


Am Dienstag verkündete man bereits die Verpflichtung von Mateo Musacchio für 18 Millionen Euro Ablöse vom FC Villarreal.

Demnächst soll Alvaro Morata von Real Madrid folgen. Der spanische Nationalstürmer ist den Rossoneri Medienberichten zufolge 60 Millionen Euro Ablöse wert.