Serie A :Barça fragt wegen Robin Gosens bei Atalanta Bergamo an

robin gosens 2
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Werbung

Die Tageszeitung Sport berichtete bereits vor Wochen, dass Gosens in der Gunst der sportlichen Manager von Barcelona hoch angesiedelt sei und man den Deutschen als starke Alternative für Jordi Alba im Blick habe.

Angeblich haben die Katalanen nun Atlanta Bergamo kontaktiert, um die Höhe der möglichen Ablösesumme erfragen. Die Antwort: Die Italiener würden sich nicht mit weniger als 35 Millionen Euro zufriedengeben.

Hintergrund

Gosens' Vertrag in Norditalien ist noch zwei Spielzeiten gültig. Bevor sich Barcelona eingehender mit Gosens beschäftigen kann, müsste zuvor Junior Firpo (24) an den Mann gebracht werden. Interesse soll der AC Mailand bekunden.

Video zum Thema