Foto: bestino / Shutterstock.com

Serie A:Ciro Immobile spricht eine Warnung an Lazio Rom aus

  • Thomas Müller Montag, 16.04.2018

Top-Torjäger Ciro Immobile von Lazio Rom hat nach dem Aus in der Europa League eine Mahnung an seine Mannschaftskollegen ausgesprochen.

Werbung

Die Laziali spielen eine starke Saison. Als Tabellenvierter winkt die Champions-League-Qualifikation. In der Europa League schaffte man es ins Viertelfinale.

Allerdings schied man kurz vor dem Einzug ins Halbfinale aus, nach einer 1:4-Auswärtsniederlage  beim FC Salzburg unterlag man insgesamt mit 5:6.

Ciro Immobile, mit wettbewerbsübergreifend 39 Treffern klarer Top-Torjäger der Römer, fordert nun eine Fokussierung auf die letzten Spieltage.

"Wir müssen nach vorne blicken, alle gemeinsam. Wir spielen eine gute Saison und können jetzt nicht das wegwerfen, was wir uns in acht Monaten aufgebaut haben", erklärte der italienische Nationalstürmer.

Lazio Rom: Holger Badstuber soll Stefan de Vrij ersetzen

Dankende Worte richtete der Ex-Dortmunder an die Lazio-Fans für die Unterstützung im Derby gegen den AS Rom (0:0).

Immobile weiter: "Es ist schön, dass die Curva Nord nach einer Niederlage so reagiert und wir zusammenstehen. Wir danken der Kurve und den Fans für den Zusammenhalt."

Lazio Rom ist nach dem Unentschieden gegen die Roma Tabellenvierter, mit einem Punkt Vorsprung auf den Fünften Inter Mailand.

Lazio Rom

Serie A


Beliebte News

Weitere Themen