Serie A Ex-Dortmunder Ciro Immobile wird seine Karriere bei Lazio Rom beenden

ciro immobile 2021 9
Foto: sbonsi / Shutterstock.com

Ciro Immobile wird man in seiner aktiven Laufbahn nicht mehr in einem anderen Trikot als dem von Lazio Rom zu sehen bekommen. Berater Alessandro Moggi stellt das gegenüber Radio Marte unmissverständlich klar.

"Absolut ja, ein definitives Zeichen der tiefen Verbundenheit mit dem Verein. Er wird bis zum Ende seiner Karriere bei Lazio bleiben", sagt der Agent mit Verweis auf die Zukunft von Immobile. "Der Verein hat eine wichtige Geste gemacht, indem er Ciro bis 2026 an Lazio gebunden hat. Es handelt sich um den stärksten Stürmer Italiens in den letzten Jahren, der in Zahlen sehr gut abgeschnitten und auch den Goldenen Schuh gewonnen hat."

Der ehemalige Dortmunder (2014 bis 2015) hatte sich 2016 dazu entschieden, seine Zelte beim FC Sevilla abzubrechen und spielt seitdem für Lazio. Bei den Biancocelesti ist der inzwischen 32-Jährige absoluter Publikumsliebling – und das aus sehr gutem Grund.

Serie A

In den letzten Jahren erzielte Immobile in 250 Pflichtspielen stolze 174 Tore und legte obendrein 46 Treffer seiner Mitspieler vor. Bei der vergangenen Europameisterschaft hatte er mit drei Torbeteiligungen zudem seinen Anteil am Titelgewinn.