Mario Balotelli beeindruckt Italiens Co-Trainer

31.01.2022 um 10:37 Uhr
von Redaktion
Redaktionsaccount
Das Team von Fussballeuropa.com berichtet seit über zehn Jahren tagtäglich über den internationalen Fußball.
mario balotelli
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com
VIDEO ZUM THEMA

Seit 2018 hat Mario Balotelli kein Spiel mehr für die Squadra Azzurra absolviert. Das könnte sich bald ändern. Er wurde zwei Monate vor den WM-Playoffs gegen Nordmazedonien in den italienischen Kader berufen.

Balotelli, der in der türkischen Süper Lig mit neun Toren und fünf Vorlagen in 21 Partien für Adana Demirspor zu überzeugen weiß, heimst für seine Form Lob von Roberto Mancinis Assistenzcoach Attilio Lombardo ein.

"Ich hatte ihn lange nicht gesehen, da es schwieriger ist, seine Fortschritte zu verfolgen, jetzt wo er im Ausland spielt. Ich hatte ehrlich gesagt nicht erwartet, ihn in so guter Form zu sehen, es war eine angenehme Überraschung", sagte Lombardo laut Football Italia gegenüber Rai Sport.

Die Azzurri treffen im Playoff-Halbfinale auf Nordmazedonien. Im Endspiel um die WM-Teilnahme bekäme es der Europameister mit dem Gewinner des Duells Portugal gegen Türkei zu tun.

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG