Sergio Romero vor Rückkehr nach Italien

07.10.2021 um 12:48 Uhr
von Redaktion
Redaktionsaccount
Das Team von Fussballeuropa.com berichtet seit über zehn Jahren tagtäglich über den internationalen Fußball.
sergio romero
Foto: AGIF / Shutterstock.com

Wie der Transfermarkt-Experte Fabrizio Romano berichtet, steht der aktuell vertragslose Keeper in aussichtsreichen Verhandlungen mit dem FC Venedig. Der Südamerikaner und der Aufsteiger sollen sich bereits so gut wie einig sein, die Verhandlungen scheinen so gut wie abgeschlossen.

Venedig muss seit dem dritten Spieltag auf seinen Torhüter Luca Lezzerini verzichten. Der 26-Jährige laboriert an Oberschenkelproblemen. Romero soll diese Lücke offenbar füllen.

Anpassungsprobleme an die Serie A dürfte der Vizeweltmeister von 2014 nicht haben. Für Sampdoria Genua stand er in der italienischen Eliteklasse in 42 Partien zwischen den Pfosten. Zuletzt stand Romero bei Manchester United unter Vertrag, das Arbeitspapier lief im Sommer aus.

Verwendete Quellen: twitter.com