Serie A :Shkodran Mustafi steht auf dem Zettel des FC Turin

shkodran mustafi 2018
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Werbung

Nach Informationen von Sky Sport Italia gab es bereits persönliche Gespräche zwischen Mustafis Vater und Offiziellen der Norditaliener. Im Gespräch ist ein Dreijahresvertrag für den Weltmeister von 2014, dessen Vertrag beim FC Arsenal Ende Juni nach fünf Jahren ausgelaufen ist.

Mustafi war in der vergangenen Rückrunde an Schalke verliehen, konnte den Absturz des Traditionsvereins in die zweite Liga aber nicht verhindern. In der Serie A war der 29-Jährige einst bei Sampdoria Genua aktiv.