Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Inter Mailand :Sime Vrsaljko kündigt lange Pause an

  • Fussballeuropa Redaktion Donnerstag, 21.02.2019

Sime Vrsaljko wird wohl nicht mehr für Inter Mailand auflaufen.

Werbung

Der Abwehrakteur ist seit Saisonbeginn von Atletico Madrid an Inter Mailand verliehen. Am Saisonende besitzt Inter eine Kaufoption.

Dass die Nerazzurri diese nutzen werden, ist aber so gut wie ausgeschlossen.

Der Grund: Sime Vrsaljko musste aufgrund von Knieproblemen operiert werden und wird lange ausfallen.

"Der Genesungsprozess wird 8-10 Monate dauern, aber der Eingriff war erfolgreich. Das ist das Wichtigste", sagte der kroatische Nationalspieler gegenüber SPORTSKE NOVOSTI.

Der Vize-Weltmeister plagte sich seit Monaten mit Knieproblemen herum. Der 27-Jährige bangte sogar um seine Karriere.

In seiner Reha wird Sime Vrsaljko daher nichts überstürzen. "Ich bin nicht in Eile, ich werde stärker zurückkehren als je zuvor."

Er werde erst auf den Platz zurückkehren, wenn er "zu 100 Prozent fit" sei.

Werbung

Inter Mailand

Weitere Themen