Sintschenko führt ManCity ins Viertelfinale

01.03.2022 um 22:16 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/cbcdcaccadeedda
Foto: AFP/SID/OLI SCARFF
Weiterlesen nach dem Video

Beim Zweitliga-Letzten Peterborough United setzte sich ManCity am Dienstag im ersten Achtelfinale mit 2:0 (0:0) durch, die Tore erzielten Riyad Mahrez (60.) und Jack Grealish (67.).

Sintschenko war eigens für das Spiel anstelle von Fernandinho zum Kapitän ernannt worden. Vor dem Anpfiff hielt er gemeinsam mit dem Schiedsrichterteam und dem Peterborough-Spielführer eine Ukraine-Fahne hoch. Der deutsche Nationalspieler Ilkay Gündogan stand ebenfalls in der Startaufstellung.

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG