Manchester United :Sir Alex adelt Barça: "Niemand hat uns jemals so verprügelt"

alex ferguson 5
Foto: lev radin / Shutterstock.com
Werbung

Fast 40 Jahre war Sir Alex Ferguson als professioneller Fußballtrainer unterwegs. Das Gros seiner Managerkarriere verlebte der Schotte bei Manchester United (1986-2013). Von FRANCE FOOTBALL wird er nach dem besten Gegner, mit dem er sich während seiner aktiven Laufbahn messen durfte, gefragt.

Ferguson liefert dem französischen Fußballmagazin folgende Antwort: "Das Team, das den größten Eindruck bei mir hinterlassen hat, ist das von Barcelona, gegen das wir im Wembley-Stadion angetreten sind. Sie waren nicht zu bespielen."

Hintergrund

Im Mai 2011 unterlag United dem FC Barcelona im Finale der Champions League dem FC Barcelona mit 1:3. Torschütze für die Blaugrana war schon damals ein gewisser Lionel Messi. Pedro und David Villa trafen ebenfalls für die Katalanen, Wayne Rooney für die Red Devils.

Angetrieben von der Mittelfeldachse um Xavi und Andres Iniesta holte Barça den zweiten Königsklassen-Titel unter Trainer Pep Guardiola. Bereits unmittelbar nach dem Abpfiff hatte Ferguson anerkannt: "Niemand hat uns jemals so verprügelt. Das ist ein toller Moment für sie."

Video zum Thema