FC Barcelona :Skurrile Verletzung? Barça dementiert Berichte über Junior Firpo

junior firpo 2020
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Trainerwechsel, Messi/Abidal-Zoff, Social-Media-Gate. Bei Barça war viel los in den vergangenen Monaten. Die Berichterstattung war selten positiv.

TV3 und CATALUNYA RADIO haben die Reihe der Negativberichterstattung nun fortgesetzt. TV- und Radiosender zufolge hat sich Linksverteidiger Junior Firpo beim Kartfahren eine Handverletzung zugezogen.

Der in der Dominikanischen Republik geborene Außenverteidiger hatte zuletzt einen Handverband getragen.

Hintergrund


Wie die MARCA berichtet, habe Barça jedoch dementiert, dass sich Junior Firpo die Blessur auf einer Kartbahn zugezogen hat. Vielmehr handele es sich um eine im Mannschaftstraining erlittene Verletzung.

Junior Firpo war im vergangenen Sommer von Betis Sevilla zu den Katalanen gewechselt. Bisher stand er 16-mal für Barça auf dem Rasen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!