Manchester United :Solskjaer rechnet mit Alexis Sanchez ab

alexis sanchez 2018 204
Foto: Natursports / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich kann ihm nicht helfen", entgegnete der Norweger nach der 0:2-Niederlage im Achtelfinalhinspiel gegen Paris Saint-Germain.

Der Chilene begann die Partie auf der Bank, musste aber nach der Muskelverletzung von Anthony Martial noch vor der Pause rein.

"Wenn er spielt, muss er sich selbst finden", so der Coach der Red Devils weiter über den formschwachen Stürmer.

Seit seinem Wechsel vor etwas mehr als einem Jahr vom FC Arsenal sucht Alexis Sanchez seine Form.

Während andere Spieler wie Paul Pogba nach dem Wechsel von Jose Mourinho zu Ole Gunnar Solskjaer eine Leistungssteigerung erlebten, stagniert die Entwicklung des Torjägers.

Der Coach weiter: "Das ist die Realität. Jesse Lingard und Anthony sind wichtig für unser Team."

Zwischen den Zeilen möchte man lesen, dass die Ersatzleute eben nicht gut genug sind, um das Spiel von Manchester United durchzuziehen.

"Paris hat ein Level über uns gespielt, das ist aber das Level, das wir erreichen wollen. Die Top-4 sind das eine, aber Manchester United sollte an der Spitze stehen", betonte Solskjaer, der noch bis Saisonende als Interimstrainer an der Seitenlinie steht, weiter.