Manchester United :Solskjaer stimmt Loblied auf United-Talent Mason Greenwood an

ole gunnar solskjaer 2020 7
Foto: Picstaff / Shutterstock.com

Im Auswärtsspiel gegen Brighton & Hove Albion setzte Ole Gunnar Solskjaer schon zu Beginn auf Mason Greenwood, und dürfte seine Entscheidung am Ende der Partie nicht bereut haben. Manchester United gewann 3:0, Greenwood lieferte ein Tor und eine Vorlage.

"Er ist ein besonderes Talent, ein besonderer Junge, um den wir uns kümmern und versuchen, ihn zu einem Top-Top-Spieler zu entwickeln", sagte Solskjaer nach dem Auswärtserfolg. "Er macht es gut, aber erst ist noch sehr jung und muss noch etwas dazulernen. Er weiß das, aber mit ihm haben wir ein besonderes Talent, das wir fördern müssen."

Solskjaer will den Youngster auf Sicht zum festen Bestandteil seiner Mannschaft machen. Dies wurde bereits im vorigen Oktober ersichtlich, als Greenwood einen Vertrag bis Juni 2023 mit der Option auf eine weitere Spielzeit unterschrieb.

Hintergrund


Greenwood hat in seiner ersten Profisaison bereits 13 Tore erzielt und ist mit seinen sechs Premier-League-Tore der erste United-Spieler, der vor seinem 19. Lebensjahr auf eine derart gute Quote kommt.

"Er hat sich schon verbessert", lobte Solskjaer Greenwoods Entwicklung. "Man kann deutlich sehen, dass er reift und sich verbessert. Er ist erst 18 Jahre alt, wir werden noch mehr von ihm sehen." Womöglich schon am Samstagnachmittag (16 Uhr), wenn United zu Hause auf den AFC Bournemouth trifft.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!