Borussia Dortmund :Sonderlob für BVB-Leihgabe Leonardo Balerdi

imago leonardo balerdi 2020 07
Foto: Werner Otto / imago images

Bei Borussia Dortmund konnte sich Leonardo Balerdi in knapp zwei Jahren nicht in den Vordergrund spielen, nur sieben Profi-Einsätze hatte das argentinische Abwehrjuwel im BVB-Dress zu verbuchen.

Jetzt läuft es für den Südamerikaner nach leichten Startproblemen in der Ligue 1 rund.  Bei seinem Leihverein Olympique Marseille avancierte der Innenverteidiger am vergangenen Wochenende zum Matchwinner, gegen Lorient erzielte er das Tor des Tages zum 1:0-Erfolg.

Andre Villas-Boas ist begeistert. Der portugiesische Erfolgscoach lobt die "starke Leistung" des Argentiniers und prophezeit: "Er wird den kommenden Jahren zu einem der besten Innenverteidiger Europas."

Balerdis Leihe ist bis Ende Juni 2021 datiert. Der BVB, der 15 Millionen Euro für Balerdi an die Boca Juniors gezahlt hatte, gewährte Olympique Marseille eine Kaufoption in Höhe von 14 Millionen Euro.