Primera Division :Spanien: Bilbaos Williams stellt Dauerbrenner-Rekord auf

sid/65720d7cf8a9c75a5496f541c8c30e250753e533
Foto: AFP/SID/PABLO GARCIA
Werbung

Mit seinem Startelfeinsatz in der Partie gegen Deportivo Alaves am Freitagabend (1:0) stand der 27-Jährige in 203 Spielen in Folge für Bilbao auf dem Platz. Damit löste er Jon Andoni Larranaga ab, der zwischen 1986 und 1992 in insgesamt 202 Partien nacheinander für Real Sociedad auflief.

Begonnen hat Williams' Serie am 34. Spieltag der Saison 2015/2016, im Spiel gegen Atletico Madrid wurde er in der 60. Minute eingewechselt. Im internationalen Vergleich ist der ehemalige spanische Nationalspieler einer der wenigen Feldspieler, die eine solche Serie erreichen.

Hintergrund

In Deutschland hält Torwart-Legende Sepp Meier den Rekord. Für Bayern München stand er in der Bundesliga in 442 Spielen in Folge auf dem Rasen. Auch in Italien und England halten mit Franco Tancredi (258) und Brad Friedel (310) zwei ehemalige Torhüter den Dauerbrenner-Rekord.

Video zum Thema