Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Spielmacher-Legende:Gerüchte dementiert! Andrea Pirlo plant kein Comeback

  • Fussballeuropa Redaktion Sonntag, 16.09.2018

Die italienische Spielmacherlegende Andrea Pirlo (39) wird entgegen anderslautender Gerüchte kein Mini-Comeback geben.

Werbung

Der 39-Jährige hatte seine Karriere Ende des vergangenen Jahres im Trikot des New York City FC beendet.

Medienberichten zufolge soll er nun über eine Rückkehr auf den Platz nachgedacht haben.

Es gab angeblich Verhandlungen mit dem australischen Klub Avondale FC über ein Mini-Comeback für ein einziges Pokalspiel gegen den Sydney FC.

Doch das amerikanische Sportnetzwerk ESPN hat beim Berater des 2006er-Weltmeisters nachgefragt. Die Antwort: Es besteht kein Interesse seitens Pirlo.

Pirlo spielte einst bei Brescia und Inter Mailand, ehe er beim AC Mailand ab 1998 seinen großen Durchbruch feierte.

Mit den Rossoneri gewann er zweimal die Champions League.  2011 wechselte er zu Juventus, wo er viermal italienischer Meister wurde.

Juventus Turin

Serie A


Beliebte News

Weitere Themen