Tottenham :Spurs schnappen sich England-Juwel Ryan Sessegnon

mauricio pochettino 2018 3
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Tottenham Hotspur kann sich wohl schon bald über die Ankunft von Ryan Sessegnon freuen.

Dem TELEGRAPH zufolge stehen die Spurs wegen des Juwels vor der Einigung mit dem FC Fulham, bei dem Sessegnons Vertrag in einem Jahr endet.

Das britische Blatt geht von einer Ablösezahlung von rund 22 Millionen Euro plus Boni aus.

Sessegnon gilt im englischen Fußball als einer der größten Talente, kann auf der linken Außenbahn sowohl den defensiven als auch den offensiven Part übernehmen.

Hintergrund


Trotz seiner erst 19 Jahre blickt Sessegnon auf die Erfahrung von 120 Pflichtspielen (25 Tore/18 Vorlagen) für die Cottagers.

Mit 16 Jahren, drei Monaten und zwei Tagen hält er zudem den Rekord des jüngsten Championship-Fußballers aller Zeiten.