Anzeige

Squadra Azzurra :Italienischer Nationaltrainer: Claudio Ranieri meldet deutlich sein Interesse an

claudio ranieri
Foto: Kostas Koutsaftikis / Shutterstock.com
Anzeige

"Natürlich würde jeder gerne diesen Job übernehmen. Ich bin sehr glücklich in Nantes, aber wenn eine Anfrage eintreffen sollte, würde ich den Präsidenten bitten, mich gehen zu lassen", sagte der Übungsleiter dem CORRIERE DELLO SPORT.

Wichtiger als die Besetzung des Trainerpostens bei der Squadra Azzurra sei aber den " FIGC mit frischer Energie und Ideen zu reformieren", fordert Ranieri Reformen im Fußballverband.

Italien sucht nach dem Aus bei den WM-Playoffs gegen Schweden einen neuen Nationaltrainer. Ranieri ist einer der gehandelten Kandidaten.

Der 66-Jährige mischt aktuell mit Nantes die Ligue 1 auf spielt als Tabellenfünfter trotz eines  geringen Budgets eine gute Rolle.

Mit Leicester City wurde Ranieri 2016 Sensationsmeister in der Premier League.  In Italien trainierte Rainieri unter anderem den AS Rom, Juventus und Inter Mailand.

Folge uns auf Google News!