SSC Neapel :Marek Hamsik enthüllt Angebote von Juventus und Milan

marek hamsik 8
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Das verriet Hamsik nun im Gespräch mit dem KICKER. Er denke nicht über einen Abschied vom SSC Neapel nach und habe in der Vergangenheit Offerten von Juventus und Milan abgelehnt, so der 30- Jährige.

Hamsik ist der große Hoffnungsträger der Partenopei-Fans auf den Gewinn des Scudetto.

Mit 113 Toren liegt der Slowake nur noch zwei Treffer hinter Vereinslegende Diego Maradona in der ewigen Torschützenliste der Süditaliener.

Marek Hamsik würde es gefallen, wenn er eines Tages in einem Atemzug mit dem argentinischen Ex-Superstar genannt werden würde.

"Diego Maradona gilt in Neapel als Gott. Es wäre doch toll, vor dieser Persönlichkeit zu stehen", erklärte der schussstarke Mittelfeldakteur: "Und dann den Namen Hamsik vor Maradona zu sehen."

Hintergrund


Vergleichen wolle er sich aber nicht mit Maradona, so Hamsik, der abseits des Platzes auf Tattoos steht.

Über seinen Körperkult erklärte er: "Tattoos sind für mich wie eine Droge. Ich kann das nicht stoppen. Ich liebe es, zum Tätowierer zu gehen."