Rekord-Knipser Dries Mertens soll Napoli erhalten bleiben

26.11.2021 um 13:24 Uhr
von Redaktion
Redaktionsaccount
Das Team von Fussballeuropa.com berichtet seit über zehn Jahren tagtäglich über den internationalen Fußball.
dries mertens
Foto: Antonio Balasco / Shutterstock.com

Seit mittlerweile acht Jahren läuft Dries Mertens für die Partenopei  auf. 2013 kam er für knapp 9 Millionen Euro von PSV Eindhoven an den Vesuv. Präsident Aurelio De Laurentiis hat die Ablöse blendend angelegt, Mertens zahlte die Summe mit bisher 137 Toren und 87 Vorlagen in 370 Spielen mehr als zurück.

Am Saisonende läuft das Arbeitspapier des 34-Jährigen aus. Schluss sein in Neapel soll für ihn dann allerdings noch nicht. Laut der Gazzetta dello Sport hat der Verein Gespräche mit Mertens' Berater bezüglich einer Verlängerung aufgenommen.

Die Partenopei hoffen der Sporttageszeitung zufolge, dass sich der Routinier auf eine coronabedingte Reduzierung seines Gehalts von aktuell 5 Millionen Euro netto einlässt.

Verwendete Quellen: Gazetta dello Sport