Stinkefinger :Wilshere bekommt die Quittung

jack wilshere england
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Der englische Nationalspieler wird vom englischen Fußballverband für zwei Spiele aus dem Verkehr gezogen. Das wurde am Donnerstagabend bekannt. Somit verpasst der Mittelfeldmotor das Spitzenspiel gegen Chelsea und das Derby gegen West Ham United.

Die Geste des Mittelfeldakteurs war von Referee Martin Atkinson nicht gesehen worden. Die TV-Bilder hatten den Fehltritt des 21-Jährigen jedoch festgehalten.

Die Anklage gegen Wilshere wurde erst durch eine Regelneuerung beim englischen Fußballverband möglich. Wenn ein Gremium aus drei ehemaligen Spitzen-Schiedsrichtern in der Bewertung einer strittigen Szene eine Anklage empfiehlt, wird der Verband tätig.