Stoke City :Flieht Xherdan Shaqiri? Coach bezieht Stellung

xherdan shaqiri schweiz 3
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com

Der Schweizer Nationalspieler wird seit Monaten mit einem Abschied von den Potters in Verbindung gebracht. Italienische Klubs – unter anderem der AS Rom – wurden als Interessenten gehandelt.

Xherdan Shaqiris Berater hatte die Spekulationen angeheizt, in dem er einen Abschied von Stoke City im Januar nicht ausschließen wollte und eine Rückkehr in die Serie A als Möglichkeit bezeichnete.

Teammanager Mark Hughes sieht die Sache jedoch anders. " Ich habe die Gerüchte auch mitbekommen. Aber es sind eben nur Gerüchte. Er wird zeitnah nirgendwo hin gehen", sagte der Waliser.

Xherdan Shaqiri habe sich gerade ein Haus gesucht. Dies zeige doch, dass dieser sich wohl fühle.

Hintergrund


Der Ex-Bayern-Spieler war 2015 für 17 Millionen Euro von Inter Mailand auf die Insel gewechselt. Sein Vertrag ist noch bis 2020 gültig.

Stoke City belegt in der Premier League derzeit den 12. Tabellenplatz.