Stuttgart holt Teenager Milosevic aus Novi Sad

25.01.2023 um 13:45 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/eabdddaeca
Milosevic (r.) wurde Torschützenkönig der U17-EM 2022 - Foto: AFP/SID/JACK GUEZ

Bundesligist VfB Stuttgart verstärkt seinen Kader zur neuen Saison mit dem 17 Jahre alten serbischen Nachwuchsstürmer Jovan Milosevic von Vojvodina Novi Sad. Der Teenager war Torschützenkönig der U17-EM 2022. Der Youngster erhält einen Vertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2027.

"Wir freuen uns, dass sich Jovan Milosevic für den VfB entschieden hat. Er bringt viele Eigenschaften mit, die ein Offensiv-Spieler benötigt. Wir werden Jovan beim VfB Schritt für Schritt in seiner weiteren Entwicklung begleiten und an die Anforderungen des Profifußballs heranführen", kommentierte VfB-Sportdirektor Fabian Wohlgemuth die Verpflichtung.