Süper Lig :Diagnose da! Mesut Özil muss lange pausieren

imago mesut ozil 2021 1
Foto: Seskim Photo / imago images

Mesut Özil hat sich eine Verletzung an den inneren und äußeren Seitenbändern sowie Ödeme im Knöchel zugezogen, teilte Fenerbahce am Freitag mit.

Eine Ausfallzeit nannte der türkische Traditionsverein nicht, Medienberichten zufolge muss Özil aber aller Voraussicht nach sechs Wochen pausieren. Der 32-Jährige hatte Ende Januar beim Lieblingsverein seiner Kindheit unterschrieben und sechs Partien im Fenerbahce-Dress absolviert.

Hintergrund


Der langjährige Arsenal-Spielmacher blickt bereits nach vorne. Er sei zwar traurig, der Mannschaft vorerst nicht helfen zu können, es hätte aber schlimmer kommen können, erklärte der 2014er-Weltmeister in den Sozialen Medien: "Ich versuche, so schnell wie möglich zurück auf dem Platz zu sein."

Fenerbahce belegt in der Süper Lig nach 27 Spieltagen mit 55 Punkten hinter Tabellenführer Galatasaray (57) und Besiktas (57, ein Spiel weniger) den dritten Tabellenplatz.