Süper Lig Galatasaray holt Bafetimbi Gomis zurück an den Bosporus

bafetimbi gomis
Foto: muzsy / Shutterstock.com

Laut den Löwen hat der französische Stürmer einen Vertrag unterschrieben. Über die genaue Vertragslänge schwieg sich Galatasaray zunächst aus.

Gomis war bereits 2017/2018 für Galatasaray auf Torejagd gegangen, ehe er für sechs Millionen Euro Ablöse zum saudi-arabischen Klub Al-Hilal wechselte. Sein Vertrag in der Wüste wurde vor der Unterschrift am Bosporus vorzeitig aufgelöst.

Gomis war bereits für den AS Saint-Etienne, Troyes, Swansea City und Olympique Marseille unterwegs, die längste Zeit seiner Karriere war er für Olympique Lyon (2009 bis 2014) am Ball.

Süper Lig