Mit GFBiochemicals-Gründer Mathieu Flamini Mesut Özil gründet neue Firma mit Milliardärs-Kumpel

mesut ozil 2021 1
Foto: Chiraphat Phaungmala / Dreamstime.com

Gemeinsam mit Mathieu Flamini gewann Özil für den FC Arsenal zwischen 2013 und 2016 drei englische Pokale. Nach Flaminis Wechsel zu Crystal Palace haben die beiden Mittelfeldspieler weiterhin Kontakt gehalten. Die aufgebaute Männerfreundschaft wurde mit den Jahren so weit gefestigt, dass die zwei 2018 die Kosmetik-Marke "Unity" ins Leben riefen.

Die Beautyprodukte stehen ganz im Zeichen des Umweltschutzes. Das Verpackungsmaterial ist bis auf den Deckel recycelbar. Ein Makel, der mit der Zeit noch behoben werden soll. Darüber hinaus spenden die Verantwortlichen einen Prozent ihres Gewinns an Umweltschutzprojekte.

Flamini & Özil: Neue Plattform für sportbegeisterte Menschen

Mit der "The Unity Performance Academy" wollen Flamini und Özil jetzt den Einstieg in ein gesünderes Leben erleichtern. Auf ihrer Website stellen sich die Kunden regelmäßig neuen Challenges, um auf diesem Weg kleine, aber entscheidende Änderungen an ihren Gewohnheiten vorzunehmen.

Süper Lig

"Was wir auf dieser Plattform tun möchten, ist, vertrauenswürdige, transparente und zuverlässige Informationen und Erfahrungen bereitzustellen, die direkt von den Athleten selbst kommen", erklärte Mathieu Flamini dem Forbes-Magazin. Das Unternehmen bietet somit nicht nur Sportlern, sondern zum Beispiel auch Trainern und Sportmedizinern einen Mehrwert.

Mit Flamini hat sich Özil übrigens einen passenden Geschäftspartner ausgesucht, um seine Schäfchen ins Trockene zu bringen. Der Franzose investierte vor Jahren einige Millionen Euro in seine Firma GFBiochemicals, die sich auf die Produktion eines Öl-Ersatzes spezialisiert hat und heute Milliarden wert ist.