Real Madrid :Superliga-Pläne: UEFA-Boss gibt Real-Präsident Florentino Perez Kontra

florentino perez 2020
Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com
Werbung

"Davon träumt Forentino Perez schon seit 30 Jahren. Zwei der Präsidentschaftskandidaten des FC Barcelona sind gegen die Idee. Auch der FC Bayern München, Juventus Turin und einige englische Klubs", erklärt Ceferin laut der AS gegenüber 24.UR.

Die Pläne einer Superliga, in der sich nur die Top-Klubs Europas gegenüberstehen, hält der UEFA-Boss offenbar vor allem langfristig für keine gute Idee. Perez wirft er vor, "nur an heute und vielleicht an morgen zu denken, aber nicht daran, was später kommt."

Hintergrund

LaLiga-Boss Javier Tebas hatte Perez bereits zuvor kritisiert und bentont: "Ich denke, der Präsident hat keine Ahnung von der Frage der Super League, sie sollten ihn besser informieren."

Video zum Thema