Paris Saint-Germain :Superstar Neymar erlebt Halloween-Schock

neymar 2019 08 009
Foto: BW Press / Shutterstock.com

Passend zum Halloween-Abend war Neymar auf seinem TWITCH-Kanal live gegangen, um dort gemeinsam mit seinem brasilianischen Nationalmannschaftskollegen Gabriel Jesus das Horror-Spiel "Sign of Silence" zu streamen.

Im entsprechenden Livestream ist erkennbar, wie sich im Hintergrund eine Gestalt mit Horrormaske langsam an Neymar, der auf seinem Gamerstuhl sitzt, heranschleicht. Als der Fußballer von Paris Saint-Germain die Gestalt bemerkt hatte, bekam er den Schock seines Lebens.

Der 28-Jährige katapultierte sich kreischend aus seinem Stuhl und ließ einige Schimpfwörter folgen. Wie sich wenig später herausstellte, war es Neymars guter Freund Gilmar Araujo, der den Superstar verängstigte.

neymar 2020 01 012
Foto: MDI / Shutterstock.com

Hintergrund


Nachdem er den Schreck verdaut hatte, widmete sich Neymar wieder der Spielerei – und das nicht zu knapp. Über zweieinhalb Stunden verbrachte er auf seinem TWITCH-Channel, auf dem er über 850.000 Abonnenten zählt.

Neymar fehlt derzeit verletzt - Rückkehr in zwei Wochen

Sportlich darf der Südamerikaner sich derzeit nur bedingt betätigen. Nach seiner Verletzung gegen Basaksehir Istanbul muss Neymar pausieren, fehlt PSG in der Champions League gegen RB Leipzig. Seine Rückkehr wird für Mitte November erwartet.