Manchester United :Tahith Chong steht bei Juventus Turin auf dem Zettel

Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com
Anzeige

Achtmal stand Tahith Chong für die Profis von Manchester United auf dem Feld. Trainer Ole Gunnar Solskjaer, der auf junge Talente setzt, scheint noch nicht vollkommen überzeugt von dem durchaus ambitionierten Niederländer.

Juventus Turin bringt dies dem Vernehmen nach auf die Idee, sich genauer mit Chong zu beschäftigen. Die DAILY MAIL berichtet von mehreren Beobachtungen seitens des italienischen Abonnement-Champions.

Da Chongs Vertrag im Theatre of Dreams mit Abschluss der Saison ausläuft, könnte Juve einen ablösefreien Transfer tätigen.

Adrien Rabiot, Aaron Ramsey, Emre Can, Dani Alves oder Sami Khedira sind die besten Beispiele für Juve-Transfers zum Nulltarif.

» Ole Gunnar Solskjaers singt Lobeshymne auf Scott McTominay

» Fred spricht über Rassismus-Vorfall im Manchester-Derby

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige