Anzeige

Primera Division :Takefusa Kubo sorgt für LaLiga-Boom in Japan

takefusa kubo 2020 200
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Am Wochenende verlor Real-Leihgabe Takefusa Kubo mit RCD Mallorca das Heimspiel gegen den FC Barcelona. Vor allem japanische Fans schauten dabei genau hin an den Fernsehgeräten.

Seitdem Kubo regelmäßig für Mallorca aufläuft, ist der Klub von der Baleareninsel im Zentrum der japanischen Aufmerksamkeit.

"Die Wirkung war sehr groß", berichtet der Japanverantwortliche für LaLiga, Ivan Codina, gegenüber der Sporttageszeitung AS auf den Kubo-Wechsel nach Spanien angesprochen.

"LaLiga ist in den letzten drei Jahren auf dem japanischen Markt gewachsen und hat zuletzt mit dem Kubo-Effekt sogar die Premier League eingeholt."

Ähnlich sei es auch in China, wo es nach Espanyols Verpflichtung von Wu Lei ein Boom der Primera Division gegeben habe.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!