Liverpool :Tausch-Deal: Lässt Liverpool The Ox nach Spanien ziehen?

alex oxlade chamberlain 2018
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

In Zeiten von Corona werden die Klubs angesichts der finanziellen Verluste durch das Virus vermehrt dem Beispiel der NBA folgen und auf Tauschgeschäfte setzen. Das glaubt zumindest Sportdirektor Fabio Paratici von Juventus Turin.

Der FC Liverpool scheint offenbar an Tauschgeschäften zu arbeiten. Laut THE SUN wollen die Reds Alex Oxlade-Chamberlain (26, Vertrag bis 2023) in die Primera Division ziehen lassen und sich im Gegenzug Thomas Partey (26) von Atletico Madrid sichern.

Partey besitzt in seinem bis 2023 gültigem Vertrag eine Ausstiegsklausel über 50 Millionen Euro.

Atleti würde gerne verlängern und bietet zwei weitere Jahre Laufzeit sowie eine Gehaltserhöhung. Die Ausstiegsklausel soll im Zuge der geplanten Vertragsverlängerung verdoppelt werden.

Quelle: THE SUN

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!