FC Barcelona :Tausch mit Miralem Pjanic? Juve und Barça sprechen über Sergi Roberto

sergi roberto 2018 100
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Juventus Turin hat offenbar erneut Interesse daran, sich mit Sergi Robertos zu verstärken. Zumindest holt die katalanische Fachzeitung SPORT das Gerücht aus dem Archiv.

Über Roberto könnte in diesem Sommer erneut diskutiert werden, schreibt die Sportzeitung. Demnach haben sowohl Juve als auch der FC Barcelona Spieler aus dem anderen Kader ausgemacht, in dem gewisses Potenzial gesehen werde.

Robertos' Management sei sich dem Interesse aus Italien bewusst, auch die Verkaufsbereitschaft Barças sei bekannt.

miralem pjanic 2018 4
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com

Die Katalanen ihrerseits sollen sich für Miralem Pjanic interessieren. Gespräche werden aber nur über vermeintliche Tauschdeals geführt.

Hintergrund


Bereits seit 14 Jahren spielt der gelernte Mittelfeldakteur Sergi Roberto für den amtierenden Spanischen Meister. Seit dem Abschied von Dani Alves hilft er als Rechtsverteidiger aus.

In der aktuell unterbrochenen Saison kommt er auf 29 Pflichtspiele, die nicht unerhebliche Anzahl von 21 Einsätzen absolvierte er über die vollen 90 Minuten. Die Zusammenarbeit läuft 2022 aus.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!